Schautagebuch - Donnerstag 9.02.2017 - Der Tag Bewertung

Dieser Tag gehört wie immer den Preisrichtern. Hier und heute wird gute Zuchtarbeit mit hoffentlich vielen Punkten und Preisen bewertet.

Insgesamt waren für die Bundesrammlerschau 112 Preisrichter und 14 Obleute sowie für die angeschlossene Landesverbandsschau 32 Preisrichter und dazu 3 Obleute zugegen. Weitere 12 Preisrichter hatten die Neuzüchtungen zu beurteilen. Es galt insgesamt 9133 Tiere in der BRS und 2199 Tiere in LVS zu richten. Preisrichter im Zusammenspiel mit Zuträgern, Helfern und der EDV Abteilung haben auch hier für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Gerade die gute Arbeit unserer EDV-Abteilung hat zur zeitnahen Abwicklung der Preisverteilung geführt. Allen Menschen rechtgetan ist eine Kunst die keiner kann. Allen Beteiligten, genannt oder ungenannt, gilt unser Dank.

dsc 0108dsc 0109dsc 0118

Dieser Tag wurde in fast 100 Bildern festgehalten. Klicken sie hier.